Mit Mut , Power & den rich­tigen Skills Ver­än­­de­­run­­gen nach­­hal­tig in Orga­ni­­sa­­tionen verankern .

Logo der mermaid & broccoli GmbH

Im Facilitator Programm rüsten wir Dich mit den nötigen Skills und Erfahrungen aus, um komplexe Projekte – wie Transfor­mations- und Verän­de­rungs­prozes­se – als Facilitator:innen zu begleiten.

Dabei lernst Du, wie Du

  • Gruppen zu Co-Kreativität anleitest.
  • Meetings und Work­shops inter­aktiver und effek­tiver gestal­test.
  • Grundsätzliche Verän­de­rungen anstößt und begleitest.

Kommt euch das bekannt vor?

Diese Ergebnisse entstehen häufig, wenn man Heraus­for­derungen aller Art mit bewährten Methoden begegnet. Ihr wisst, dass es anders angegangen werden muss. 

Aber wie bloß? 

Willkommen im „neuen Normal“ – willkommen in der Welt der zunehmenden Komplexität!

Komplexe Probleme brauchen andere Heran­gehens­weisen als kompli­zierte.
Klingt kompliziert? Ein bisschen, ja. Um komplexe Probleme zu lösen, muss man neue Ideen gemeinsam mit anderen co-kreieren. 

Dafür benötigt man nicht nur neue Methoden und Tools sondern auch eine neue Haltung. Diese lässt sich weder über Nacht lernen und entwickeln, noch reicht ein fünftägiges Power-Seminar mit einer Prise Sternen­-Staub dafür aus.

Es braucht Zeit, einen langen Atem und vor allem qualifizierte KollegInnen, die den Wandel unterstützen und verankern.

Transformation FacilitatorInnen werden ausgebildet, um …

  • neue Methoden und Werkzeuge einzuführen und zu unterstützen,
  • Projektmitglieder anzuleiten, neue Ansätze zu leben und erfolgreich umzusetzen,
  • eine neue Art zu Arbeiten in der Organisation bekanntzumachen,
  • interessierte KollegInnen zu inspirieren, sich persönlich weiterzuentwickeln.
 
Im Rahmen der Ausbildung können die Facilitator:innen das „neue Arbeiten“ in einem sicheren Raum ausprobieren und Sicherheit gewinnen. 

Transformation Facilitators werden qualifiziert, den Umgang mit komplexen Herausforderungen zu gestalten, kollaborative Arbeitsweisen und Euren Organisationen zu verankern und so eine unaufhaltsame Bewegung zu schaffen.

Wie schafft unser Programm das?

Learning is like good wine… Um eine echte Entwicklung zu ermöglichen, braucht es Zeit – und immer wieder die Möglichkeit, das Gelernte anzuwenden und zu reflektieren. Daher bieten wir Dir über einen Zeitraum von ca. 5 Monaten einen bunten Blumenstrauß an Formaten und Inhalten

Überblick

Die Themen orientieren sich an den Herausforderungen, die sich aus einer zunehmen komplexen Welt ergeben.

Wir nutzen Inhalte, Ideen und Herangehensweisen verschiedener Frameworks wie „agiles Arbeiten“, Design Thinking sowie systemtheoretische Ansätze, aus dem Coaching, der Organisations-Entwicklung und Kommunikation. 

Ein paar Stimmen zu unserem Programm

Bisher haben wir über 150 Faciliatator:innen rund um den Globus, von Costa Rica bis Shanghai, ausgebildet, die diese neue – oder eher andere – Art des Arbeitens in ihrer Unternehmen tragen und so zum Erfolg beitragen.

Für Organisationen

Wenn Du auch in Eurer Organisation ein energiegeladenes Team von Transformation Facilitators qualifizieren willst oder einfach neugierig geworden bist, sprich uns an.

Wir bieten das Programm auf Deutsch und Englisch an.

Für Individuen

Inzwischen bieten wir das erprobte Format auch als offenes Programm an.

Es gibt noch freie Plätze in der nächsten Gruppe ab August 2024.

Für Soloselbstständige und Kleinstunternehmen gibt es übrigens spannende Fördermöglichkeiten in Höhe von 90% der Gebühren. 

Auf einen Blick

cropped-MB_Logo_Stempel.png

© mermaid & broccoli GmbH 2024